Die FELDERER AG mit Hauptsitz in Feldkirchen bei München gestaltet leidenschaftlich die Lüftungstechnik der Zukunft. Das werteorientierte Unternehmen mit 200 Mitarbeitern an sieben Standorten lebt Lüftung mit Leidenschaft und Begeisterung.

Ebenso begeistert zeigt sich der Geschäftsführer des ITGA BW, Robert Pomes, über das neue Mitglied. „Die FELDERER AG passt mit ihren Werten, Nachhaltigkeit und Agilität hervorragend zu unserem Verband“, so Robert Pomes.

„Das lebendige Netzwerk und das erfolgreiche Engagement des ITGA BW im Bereich Nachwuchs haben uns überzeugt“, so Raimund Schmalzl von der FELDERER AG, „zudem freuen wir uns auf einen konstruktiven Austausch zu den technischen Themen der Branche. Gerne bringen wir uns mit ein!“
 
(Bild: Klaus-Philipp Felderer)